Sicherheit und Einbruchschutz

Sicherheit

Mehr Sicherheit für Ihr Zuhause
Beratung, Planung, Montage und Wartung für Sie:

...Schließanlagen, Einbruchschutz und Sicherheitstechnik

Wir wissen wie sich Sicherheit anfühlt.

Sie bauen ein neues Haus oder Sie stehen vor einer großen Renovierung Ihrer Wohnung? Sie möchten mehr Sicherheit für Ihr Eigenheim oder Ihr gewerbliches Objekt? Egal ob VdS anerkannte Alarmanlagen, Funkalarmanlagen, Videoüberwachungen, Zutrittskontrollanlagen oder Brandmeldeanlagen, wir sind Ihr zertifizierter Ansprechpartner für Sie. 

 

Immer mehr Einbrüche scheitern:

Die Zahl der versuchten Wohnungseinbrüche steigt, das heißt die Einbrecher scheitern an der Sicherheitstechnik. Dies liegt nicht zuletzt an der immer weiter verbesserten und installierten Sicherheitstechnik. Welche durch die professionelle Aufklärungsarbeit immer mehr genutzt wird.

 

Wissenswertes rund ums Fenster:

Wussten Sie, dass Fenster und Terrassentüren die Haupteinstiegsöffnungen bei Einbrüchen sind? Ein gekipptes Fenster ist quasi ein offenes Fenster. Ein Einbrecher hebelt dies mühelos sekundenschnell auf. Auch vor geschlossenen handelsübliche Fenster macht der Einbrecher keinen Halt. Deshalb sichern Sie Ihre Fenster. Bei einem Fenster sollten Sie immer Scharnier- und Griffseite sichern. Wichtig ist, gemäß DIN 18104-1, dass pro laufendem Meter Höhe eine Sicherung angebracht wird.

 

Bitte beachten Sie: Ein abschließbarer Fenstergriff ist kein Einbruchschutz sondern nur eine Kindersicherung von innen.

 

Wissenswertes rund um die Tür:

Um Ihr zuhause sicherer zu machen, benötigen Sie im Normalfall keine neue Eingangs- oder Neibeneingangstür. Dieser Türen sollten mit geprüften Sicherheitsschließblechen mit Mauerankern, stabilen Einsteckschlössern, Schutzbeschlägen mit Zylinderschutz und Türzylinder mit Sicherheitskarte ausgestattet sein. Der mechanische Grundschutz wird durch die fachgerechte Montage zusätzlicher Türschlösser erreicht. Voraussetzung für mechanische Sicherungen isst eine ausreichende Stabilität der Türkonstruktion.

 

Auf Wunsch erhalten Sie natürlich alle im Haus befindlichen Zylinder gleichschließend.

 

Rauchmelder retten LEBEN:

In der Summe kommt es so zu rund 500.000 erfassten Bränden pro Jahr. Rund 400 Menschen bezahlen das mit Ihrem Leben, ca. 6.000 überleben den Brand nur mit schwersten und langwierigen Verletzungen. Besonders gefährlich bei einem Brand ist der Rauch. Die darin enthaltenden Gase Kohlenmonoxid und Kohlenmonoxid sind geruchslos und kann unbemerkt eingeatmet werden. In den meisten deutschen Bundesländern wurde inzwischen eine Rauchmelderpflicht eingeführt. Lassen auch Sie sich eineh Rauchmelder fachgerecht installieren um somit auf der sicheren Seite zu stehen.

 

Für eine individuelle Beratung, besuchen Sie uns in der Ausstellung und erhalten eine persönliche Vorstellung unserer Produkte.

Sie erreichen uns unter:
+49 (0) 25 72 . 95 92 199

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.